LOGBUCH

Das Logbuch – unser Begleiter, unser Werkzeug

Zu Beginn der Lern- und Nachhilfe wird ein Stärken-Schwächen-Protokoll für jede/n Schüler/in erstellt, außerdem erhält jedes Kind ein "Logbuch", indem die jeweiligen Wissenszuwächse notiert werden.

Das Logbuch ist unsere Möglichkeit der Dokumentation und Transparenz des Lernfortschrittes und ideal, um gemeinsam mit den Kindern kontinuierliche Aufzeichnungen zu führen.

Niedergeschrieben wird das, was in der jeweiligen Unterrichtseinheit dazugelernt wurde und alles, was von den Kindern als wichtig erachtet wird. Wichtig ist, dass die Kinder bestimmen, was bedeutsam genug zum Notieren ist. So werden Zug um Zug Reflexionsprozesse angeregt und geübt, gleichzeitig werden Bewertungs- und Entscheidungsprozesse gefördert.

Kompetenzorientierte Fragestellungen und achtsame Stellungnahmen der Lehrerinnen oder Lehrer in den letzten 10 min. des jeweiligen Unterrichtstermins leisten einen wichtigen Beitrag zur Anbahnung einer positiven Feedback- und Reflexionskultur.

Die Transparenz des Lernfortschrittes ist ein wichtiger Punkt in unserer täglichen Arbeit und außerdem eine gute Kontrolle für alle Eltern.

Jedes Kind wird von uns individuell gefördert und gefordert!